Fussball Bundesliga Tickets auf Tickeo.de

Auf Tickeo.de präsentieren wir dir täglich die aktuellsten Bundesliga Tickets, die es auf dem Markt gibt. Ist dein Spiel bereits ausverkauft und du bekommst keine Karten mehr? Schaue einfach auf Tickeo.de - und du wirst alle Marktplatzangebote finden. Anschließend wirst du bequem auf die Verkaufsplattform, wie zum Beispiel Ebay oder Viagogo geleitet, wo du dir dein Ticket sichern kannst.

Aktuelle Fussball News

Kloppo auf die Insel

Kloppo auf die Insel

Nun kann es ganz schnell gehen. Glaubt man den britischen Medien, soll Jürgen Klopp schon kommendes Wochenende in Liverpool vorgestellt werden.

 

Mit den Medien ist ja nicht immer so leicht. Und gerade die Engländer scheinen oftmals News zu haben, schon bevor es überhaupt ein Gerücht gibt. Doch in diesem Fall scheint es konkreter zu werden.

Jürgen Klopps Berater Marc Kosicke soll schon am Donnerstag nach Liverpool reisen, um einen möglichen Vertrag für seinen Schützlich auszuhandeln. Die Unterschrift sei nur noch Formsache, zumal nun auch Klopps ärgster und letzter Konkurrent den Liverpoolern abgesagt hat.

 

Carlos Ancelotti, ebenfalls eine Wunschlösung, möchte weiter pausieren. Ancelotti, der letztes Jahr noch bei Real Madrid tätig war, geniesse derzeit seine Zeit. Natür[...]


Abstiegskampf in der Fußballbundesliga

Abstiegskampf in der Fußballbundesliga Noch sechs Teams können absteigen, vier Teams spielen direkt gegeneinander. Der Abstiegskampf verspricht Härte, Leidenschaft und Emotionen.

Noch sechs Vereine kann es am letzten Spieltag treffen, noch keiner ist definitiv abgestiegen. Der Abstiegskampf ist so eng wie nie zuvor. Mit einer starken Leistung konnte sich der VfB Stuttgart am vorletzten Spieltag im direkten Abstiegsduell mit 2:1 gegen den Hamburger SV durchsetzen und den Gang in die zweite Liga vorläufig abwenden. Der Liga-Dino HSV, Gründungsmitglied der Bundesliga und seither niemals abgestiegen, steht dagegen näher am Abgrund als je zuvor. Der SC Freiburg konnte sich mit einem etwas glücklichen aber nicht unverdienten 2:1 Sieg gegen Bayern München drei unverhoffte Bigpoints im Abstiegskampf sichern. Hannover 96 gewann erstmals in der Rückrunde ein Bundesliga[...]

Fußball Bundesliga – Der letzte Spieltag

Fußball Bundesliga – Der letzte Spieltag

Wolfsburg und Gladbach duellieren sich um die Vizemeisterschaft, Dortmund und Bremen streiten um den womöglich letzten Europa League Platz und im Tabellenkeller kämpfen gleich sechs Teams gegen den Abstieg. Der letzte Spieltag der 52. Bundesligasaison verheißt Kampf, Leidenschaft und Emotionen.

Der FC Bayern München ist zum 25. Mal deutscher Fußballmeister geworden. Das war schon zu Beginn der Rückrunde zu erwarten. Seit dem 30. Spieltag ist es Gewissheit. Trotzdem haben die Bayern zuletzt den Nimbus der Unbesiegbarkeit verloren. Was zu Beginn der Rückrunde mit einer 4:1 Niederlage gegen den VFL Wolfsburg noch wie ein Ausrutscher wirkte, mündete nach der Meisterschaft in drei aufeinanderfolgenden Bundesliganiederlagen gegen Leverkusen, Augsburg und Freiburg. Hinzu kamen das aus im DFB Pokal gegen Borussia Dortmund u[...]


Wie wirkt sich die Doppelbelastung der Europa Leauge auf die Bundesliga aus?

Wie wirkt sich die Doppelbelastung der Europa Leauge auf die Bundesliga aus?

Am kommenden Sonntag finden wieder zwei Spiele statt und abermals treten Borussia Mönchengladbach und der VfL Wolfsburg an. Die Gladbacher empfangen den Aufsteiger aus Paderborn, Wolfsburg muss zum kleinen Nordderby nach Bremen reisen.

Beide Mannschaften kämpften am Donnerstag um den Einzug in das Achtelfinale der Europa Leauge, während sich ihre Gegner ausruhen konnten. Gladbach kämpfte aufopferungsvoll gegen den FC Sevilla, konnte das Spiel aber nicht für sich entscheiden. Bei der 2:3 Niederlage spielte die Borussia eindrucksvoll, blieben aber glücklos. Wolfsburg reichte ein torloses Remis um in die nächste Runde einzuziehen.

Zeit zur Freude bleibt den Wölfen aber nicht, denn bereits am kommenden Sonntag steht wieder ein wichtiges Sp[...]


Die Winter-WM in Katar beschäftigt auch die Bundesliga

Die Winter-WM in Katar beschäftigt auch die Bundesliga

Unter der Woche fiel eine wichtige Vorentscheidung im Bezug zur WM 2022. Auf Empfehlung aller wichtiger Gremien und Verbände, wird die FIFA im März die Wüsten-WM in den November und Dezember terminieren.

Diese Entscheidung bringt allerdings viele Probleme mit sich, deswegen gibt es auch viel Kritik. Besonders kritisch ist diese Einigung für die großen europäischen Ligen, darunter auch die Bundesliga. Das wohl größte Problem ist die Umstrukturierung des Spielplans. Normalerweise findet die Fußball-Weltmeisterschaft in der Sommerpause statt, sodass die Liga keine großen Veränderungen vornehmen muss. Im November und Dezember läuft die Bundesliga auf Hochtouren, das Weltturnier würde den gewohnten Spielplan zunichtemachen. Dennoch sind die Gründe für eine Winter-WM verständlich. Die klimatischen Be[...]


Hält der positive Effekt des Trainerwechsels weiter an?

Hält der positive Effekt des Trainerwechsels weiter an?

Nach der deftigen und verdienten 2:4 Niederlage in Dortmund trennte sich der 1. FSV Mainz 05 von Kasper Hjulmand. Mit einem Punkt pro Spiel konnte der Däne die Verantwortlichen der Mainzer nicht von sich überzeugen. Eine Lösung wurde intern gesucht und der ehemalige Trainer der zweiten Mannschaft, Martin Schmidt, übernahm die Leitung im Profibereich. Mit der zweiten Mannschaft stieg der Schweizer zuvor in die 3. Liga auf.

Seinen Einstand in der Bundesliga feierte der 47-jährige ausgerechnet mit einem Heimderby gegen Eintracht Frankfurt. Nach einem 0:1 Rückstand zeigte seine Mannschaft Moral und konnte die Begegnung noch mit 3:1 für sich entscheiden. Am kommenden Samstag reist Schmidt mit seinem Team zur TSG 1899 Ho[...]


Bleibt das Freitagsspiel ohne Spannung?

Bleibt das Freitagsspiel ohne Spannung?

Am Freitag empfängt der Rekordmeister den 1. FC Köln und viele Experten gehen von einem einseitigen Spiel aus. Die meistgestellte Frage ist die nach der Höhe des Sieges, doch ist das Spiel wirklich schon entschieden? Natürlich ist der FC Bayern München der klare Favorit, die Münchener sollten die Domstädter aber auf keinen Fall unterschätzen.

Immerhin steht der 1. FC Köln in der Auswärtstabelle auf dem zweiten Platz. Sie spielen taktisch diszipliniert und verteidigen mit großem Einsatz. Auch Trainer Peter Stöger traut seinem Team die Sensation zu. Zwar habe der FC Bayern München eine außergewöhnliche Mannschaft, er spekuliere aber schon auf Punkte für sein Team, sagte der Österreicher auf einer Pressekonferenz[...]


Borussia Dortmund gehen die Spieler aus

Borussia Dortmund gehen die Spieler aus

Vor dem wichtigen Revierderby muss der BVB auf viele Stammkräfte verzichten. Auf jeden Fall muss Jürgen Klopp auf Kevin Großkreutz (Muskelbündelriss) und Erik Drum (Trainingsrückstand) verzichten. Zu den beiden Langzeitverletzten gesellte sich am Dienstagabend auch Lukasz Piszczek. Der Pole wurde im Spiel bei Juventus Turin von Paul Pogba gefoult und trug einen Teilriss des Syndesmosebandes davon. Damit wird er dem Team circa sechs Wochen fehlen.

Auf einer Pressekonferenz am Donnerstag erklärte Klopp außerdem, dass er wahrscheinlich auch auf die beiden Innenverteidiger Subotic und Sokratis verzichten muss. Erstgenannter muss eine Magen-Darm-Grippe auskurieren, den Griechen Sokratis plagen hingegen muskuläre Probleme im Adduktorenbereich, die bereits im Spiel gegen Juventu[...]


22. Spieltag der 1. Fussball Bundesliga - Ein Ausblick

22. Spieltag der 1. Fussball Bundesliga - Ein Ausblick

Heute ist es endlich wieder soweit. Nachdem uns die Woche mit nicht gerade aufregenden Championsleague- und Euroleaguespielen gerade so über Wasser gehalten hat, geht es heute Abend mit dem 22. Spieltag der Fussball-Bundesliga weiter. Geht es auch mit Borussias Siegesserie weiter?

Beim BVB geht der Grippevirus um. So sind 5 Spieler angeschlagen. Ob sie auflaufen können, wird man kurz vor Anstoß heute Abend um 20 Uhr erfahren. Kehl und Bender können nach mehrwöchiger Pause wieder ein Thema im Kader werden. Jürgen Klopp möchte den Aufwärtstrend und die gute Laune mitnehmen und auch in Stuttgart gewinnen. Für den VFB dürfte es schwer werden, ist man eines der schlechtesten Heimteams der Saison und derzeit verdient Tabellenletzter.

Unser Tip[...]


Peter Stöger lässt sich nicht aus der Ruhe bringen

Peter Stöger lässt sich nicht aus der Ruhe bringen
Wenn es am heutigen Samstag zum nächsten Heimspiel des FC gegen Paderborn kommt, will die Mannschaft von Trainer Peter Stöger endlich den Heimfluch besiegen und nach langer Zeit einmal wieder einen Dreier einfahren.

Peter Stöger gibt sich wie immer gelassen. Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel am Samstag gegen den SC Paderborn sagte er, dass vier Punkte aus den letzten beiden Spielen ein gutes Ergebnis seien. Man habe die Konkurrenten um den Abstieg auf Abstand gehalten. Der Punkt gegen Stuttgart kann also Gold wert sein.

Nichtsdestotrotz liessen die Kölner es am vergangenen Mittwoch vermissen, zielstrebig den Weg zum gegnerischen Tor zu suchen. Die meisten Pässe waren nicht verwertbar, die größten Chancen, wie zum Ende hin mehrfach durch Bard Finne, [...]


Kloppt denkt nicht aus Aufgeben

Kloppt denkt nicht aus Aufgeben
BVB-Trainer Jürgen Klopp denkt gar nicht daran, einfach aufzugeben. Vielmehr ist sein Akku wieder voll aufgeladen.

Es ist nicht leicht für Jürgen Klopp in der heutigen Zeit. Nahezu jede Woche muss er sich rechtfertigen, wieso seine Mannschaft wieder einmal durch haarsträubende Fehler ein Spiel verloren hat. Doch er gibt sich dennoch kämpferisch und zuversichtlich - zumindest möchte er nach Außen den Anschein erwecken.

Auf die Frage eines Reporters in der heutigen Pressekonferenz, ob er Verständnis dafür habe, dass die Fans gepfiffen haben und "Wir wollen euch kämpfen sehen" sagen, antwortete er, dass er nicht gesehen habe, dass seine Mannschaft nicht gekämpft habe. Sie sei über 120 Kilometer gelaufen und habe sehr wohl gekämpft. Dennoch glaubt er, die Fehler für die gestrige Niederlage gegen Augsb[...]